Was ist Handlettering?

Was ist Handlettering?

Handlettering ist die Kunst des schönem Schreibens und für mich eine Form der modernen Kalligrafie.

Was ist der Unterschied zur Kalligrafie?

Handlettering ist schwer zu definieren und daran scheiden sich auch die Geister. Für mich ist es eine Unterform der Kalligrafie. Kalligrafie kommt aus dem griechischen und heißt übersetzt: kalós= schön Grafie= zeichnen/schreiben, also schönes schreiben oder zeichnen und ist somit eine Kunstform die schon seit vielen Jahrhunderten, sogar Jahrtausenden besteht.

 

Beim Handlettering gestaltet man eher einen schönen Spruch, Zitat oder Wort. Bei der klassischen Kalligrafie hat man eher ein festgelegtes Alphabet und man schreibt meistens eher längere Texte.

Was macht Handlettering so besonders?

Das Tolle an Handlettering ist: es sind alle Materialien erlaubt die euch einfallen! Filzstifte (auch Brush Pens genannt), Federhalter, Buntstifte, Kreide, Pinsel, ja sogar auf Schnee oder Sand kann man lettern!

Das macht den Einstieg für Anfänger so einfach, denn im Gegensatz zur klassischen Kalligrafie, gibt es viel weniger starre Regeln. Erlaubt ist was Spaß macht und gefällt! Es gibt natürlich Schreibgeräte die Anfänger leichter zu erlernen sind als andere und die möchte ich euch gerne vorstellen :)

 

Beim Handlettering geht es auch eher um das Ausgestalten eines schönen Spruches oder Wort, viele Sätze oder gar seinen beschreibt man damit nicht.

Wieso ausgerechnet Handlettering?

Im Zuge der Digitalisierung wird heutzutage kaum mehr mit der Hand geschrieben. Vielleicht gerade deswegen, ist Handlettering oder die moderne Kalligrafie gerade auch wieder so spannend! Man schafft mit den Händen etwas und nimmt sich die Zeit bewusst etwas zu schreiben. Obwohl schreiben wohl eher der falsche Ausdruck ist. Es ist eher eine Form des Zeichnens. Denn mit der eigenen Handschrift hat Handlettering nichts zu tun. 

 

Das tolle an Handlettering ist: Der Einstieg ist super einfach und auf meiner Website findet ihr viele Tutorials, Tipps und Tricks für Anfänger, aber auch Techniken für Fortgeschrittene.

#carilettertchallenge November: Lieblingsessen

die #carilettertchallenge für November steht an! Zunächst möchte ich mich aber bei allen bedanken, die bei der #songletteringchallenge im Oktober zusammen mit.liebe.gelettert im Oktober dabei waren. Es kamen so viele Beiträge zusammen wie noch nie! Vielen lieben Dank dafür!

Jetzt haben wir den Salat.

mehr lesen 0 Kommentare

#carilettertchallenge Oktober: Songletteringchallenge

die #carilettertchallenge geht in die nächste Runde! Zunächst möchte ich mich aber bei allen bedanken, die bei der 90er Jahre Challenge zusammen mit jess.van.lockingham im September dabei waren. Es sind tolle Beiträge entstanden und finde es super, dass ihr so zahlreich dran geblieben seid!

Life is a song - Sing it!

mehr lesen 0 Kommentare

30 lustige Sprüche zu Lieblingsgetränken - das war die #carilettertchallenge im August

Die erste #carilettertchallenge zusammen mit @maralou_vollverlettert war ein voller Erfolg! Ich möchte mich bei allen Teilnehmen bedanken, die mitgemacht haben, es sind viele tolle Beiträge zusammen gekommen! Das Thema war Lieblingsgetränke und viele haben es sich nicht nehmen lassen bei den lustigen Sprüchen und Wortspielen mitzumachen. Über 100 Beiträge sind dabei entstanden, vielen lieben Dank dafür! Vergesst auch nicht im September bei der carilettertchallenge mitzumachen.

 

In diesem Blogbeitrag möchte ich euch die 30 schönsten Handlettering Postings auf Instagram zu unserer Challenge vorstellen. Für jeden Tag einen! Los geht's!

mehr lesen 0 Kommentare

Macht mit: September Challenge! Welcome to the 90s

Zusammen mit jess.van.lockingham

mehr lesen 0 Kommentare

Süße maritime Wohnidee mit Anker - (inkl Freebie!)

Bild: by rawpixel.com / Freepik
Bild: by rawpixel.com / Freepik

Maritime Wohnideen in türkis und blau sind gerade voll im Trend. Ich zeige euch wie ihr diesen Anker als Aquarell wunderschön umsetzen könnt.

mehr lesen 2 Kommentare